Buch-Cover „Die Suche nach Ixtlan“

Leseprobe als PDF downloaden

Die Suche nach Ixtlan

Die 5. Welt

Von Komo Eskapo

Ein wegen Exhibitionismus eingesperrter Anarchist wird von einem Freund aus der Psyche befreit und zur Therapie auf eine USA-Reise geschickt. Er liest die Bücher von Castañeda, wird zu einem Freundschaftsritual bei Hopi-Indianern eingeladen, hört von der 5. Welt  und trifft einen Schamanen in Oaxaca, Südmexiko. In Guatemala und Costa Rica verdient er sich Geld mit Scheckbetrug und Drogenhandel und droht in alte, selbstzerstörerische Muster zurückzufallen, als die Hopis ihn zu sich ins Reservat einladen.

Leseprobe